WelcomeBike

WelcomeBike ist ein Projekt des Jugendamt Pankow von
Berlin, dass durch die beta gGmbH koordiniert und
durchgeführt wird. Seit mittlerweile über drei Jahren
unterstützen unzählige ehrenamtliche Akteure sowie
Pankower Träger geflüchtete Menschen. So wurde
das Willkommensnetzwerk "Pankow Hilft!" gegründet,
das aus vielen selbständig und voneinander unabhängig
agierenden Unterstützerkreisen besteht, die Menschen
in Fluchtsituationen beim Ankommen im Bezirk Pankow
begleiten.

Das Jugendamt Berlin Pankow als Initiator unseres
Projektes "Welcome Bike" will diejenigen Unterstützer
vernetzen, die sich der Hilfe durch mehr Mobilität
verschrieben haben. Die beta gGmbH führt seit März
2015 dieses Projekt im Auftrag des Jugendamtes durch.
"Welcome Bike" verhilft jungen geflüchteten Menschen,
die in Gemeinschafts- und in Notunterkünften im Bezirk
Pankow leben, durch die Spende von Fahrrädern zu
mehr Mobilität.

Sie brauchen

Soziale Einrichtungen, Gemeinschafts- und Notunterkünfte
können sich an uns wenden, wenn sie für ihre
Bewohnerinnen und Bewohner Fahrräder benötigen. Die
Räder werden nicht an Einzelpersonen abgegeben. Freie
Träger bekommen für ihre Fahrradwerkstätten von uns
auf Anfrage gespendete Räder und Ersatzteile zur
selbständigen Reparatur.
Informationen zum Jugendamt Pankow von Berlin finden
sie hier.

 

Durch Aufrufe über Flyer und in der Lokalpresse bekam
"Welcome Bike" zahlreiche Spenden an gebrauchten
Rädern, Ersatzteilen, Kindersitzen, Fahrradhelmen und
teilweise Schlössern aus der Bevölkerung. Diese werden
wiederum an die gemeinnützigen Fahrradwerkstätten
im "Welcome-Netzwerk" verteilt, dort aufgearbeitet und
kostenfrei an die geflüchteten Menschen abgegeben.
Im Verlauf des Projektes sollen weitere Ideen zur
Freizeitgestaltung wie gemeinsame Ausflüge und
berufsorientierende Beschäftigungsangebote
verwirklicht werden.

Wir brauchen

Wir freuen uns immer über Spenden von alten,
gern auch defekten Fahrrädern, Ersatzteilen,
Rollern und auch Sachspenden wie Helme,
Schlösser, Fahrradkörbe. Die Sachspenden werden
durch uns abgeholt.

 

 

 

 

 

 

ein Projekt des Bezirksamtes Pankow von Berlin, durchgeführt durch die BETA gGmbH